Donnerstag, 26. Juni 2014

Plötzlich so groß!

Abschiedsblümchen
Seit wir das letzte Mal in Worms waren hat Elias sich gewünscht, die Oma einmal alleine besuchen zu dürfen. Wir haben also eine Weile überlegt und schließlich ein Wochenende gefunden, an dem Hin- und Rückweg geklärt sind. Und heute Nachmittag war es dann so weit: Bernd nahm ihn auf dem Weg zu einer Tagung zunächst mit bis nach Stuttgart zu Elias Onkel, und dieser fährt morgen dann den Rest der Strecke mit ihm nach Worms. Ein großes Abenteuer! Bis Sonntag wird er bleiben, dann bringt die Oma ihn wieder nach Hause.

Und er war so aufgeregt! Mit roten Backen stand er vor dem Bahnhof, auf dem Rücken sein nigelnagelneuer grüner Rucksack, grinsend. Schnell auf dem Grünstreifen noch ein Blümchen für Mama gepflückt und den Abschiedskuss von der Backe geputzt - dann konnte es los gehen.

Seitdem ist es hier sooo ruhig. Es ist schon komisch: wenn die Kinder bzw. das große Kind einmal einen Nachmittag außer Haus war/en, wie schnell verflog die Zeit. Immer war nur die Hälfte von dem gemacht, was ich gerne gemacht hätte. Zudem - wie oft habe ich gesagt: "mit Ronja kann ich gar nicht so viel spielen, wie ich es mit Elias in dem Alter gemacht habe - sie läuft halt so nebenher. Dafür hat sie einen großen Bruder." Jetzt könnte ich!

Und was ist? Ich vermisse das große Kind schon nach zwei Stunden! So lange waren wir noch nie getrennt - und über Nacht überhaupt nur bei Ronjas Geburt (und da hatte ich wirklich anderes zu tun...).

Ich komme mir vor wie die schrecklichste Glucke überhaupt.

1 Kommentar:

  1. hach Liebes das erste "loslassen" ist doch geschafft und wie sollen deine Kinder denn sonst Vertrauen haben und sich wo anders zurecht finden wenn du nicht los lässt. Das war schon richtig und gut !!!
    Jetzt (ne Morsche) schnapps dir Ronja und gönnst euch viel Zeit unter Weibern *hihi
    LG hellerlittle
    PS: wenn´s ganz schlimm mit der Sehnsucht wurde habe ich mir früher immer ein Kuscheltier vom Kind geholt zum knuddeln *aber-pssssssssssssst

    AntwortenLöschen