Montag, 8. September 2014

Mein(e) Herbstkind(er) - Einblick

Materialpäckchen
Fast hätte ich doch das Datum verschwitzt: heute soll es einen Einblick geben, wie weit die Herbstkindhüllen bisher gediehen sind. Und ich muss sagen, noch bin ich ganz gut im Rennen ;-). Wenn ich auch kurz vor Fertigstellung der Jacken noch einen Auftrag abgeben muss, von dem ich zum Zeitpunkt der Anmeldung noch nichts wusste... Hoffen wir also, dass sonst nichts mehr dazwischen kommt.

Bisher lässt sich nach dem Schnitt (Mia von rosarosa) wirklich gut arbeiten, alles passt und ist prima erklärt. Vor dem Reißverschluss habe ich ja noch etwas Bammel - das wird dann Premiere - aber oft lösen sich ja alle Probleme in Wohlgefallen auf, wenn man dann erst einmal am machen ist...

Bei Elias stand der Stoff ja schon das letzte Mal fest, ich habe jetzt alles in 110 zugeschnitten und die Innenjacke bereits fertig genäht. Momentan zeichne ich an einem Drachen für die Applikation - es wird.

Bei Ronja hatte ich ja noch "Probleme" wegen der Größe: reicht 86 bis ins Frühjahr, ist die 92 nicht noch viel zu groß.... Und jetzt dürft ihr alle einmal herzlich lachen, ich bin das ganze nämlich höchst wissenschaftlich angegangen: laut Wachstumskurve im U-Heftchen könnte Ronja bis März rund 89 cm groß sein... die 92 brauchen wir also nicht unbedingt, die 86 wäre aber bis dahin knapp. Also habe ich eine mittlere Größe skaliert und nähe jetzt eine 89. (Weil Kinder auch bestimmt nach Kurven wachsen, hihihi)
Beim Stoff haben wir uns inzwischen für die Springcats entschieden und auch hier habe ich das Futter bereits fertig. Als Applikation gibt es eine Katze auf einem Ast und eine Sonne. Eine erste Zeichnung liegt da, vielleicht mache ich aber auch die Katze noch einmal neu. Mal sehen...

Und jetzt dürft ihr noch das Futter betrachten - sieht doch schon fast so aus, wie zwei fertige Jacken! Nur dass das Ergebnis später ganz anders aussehen wird!

Die anderen Herbstkinder findet ihr hier!

Nachtrag:
Entwürfe sind fertig! :-)


Kommentare:

  1. deine selbstkreirte größe finde ich genial!!! lach!!! hauptsache es passt dann. die applis werden sicher ganz bezaubernd aussehen, ich lasse mich überraschen! farbkombis sehen gut aus.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mareike..

    ...Deine Vorlagen für die Applis sind der Hammer! Superschön!
    Bin ja normalerweise kein großer Drachenfan,
    aber der schaut so schnucklig, den muss man einfach gern haben!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, kannst du schön zeichnen! Ich bin schon sehr neugierig auf deine am Ende ganz anders aussehenden Jacken.

    Liebe Grüße,
    Mutter Pappelheim

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh, sind es doch die Springcats geworden, so schön :)
    Die Appli-Vorlagen sind echt genial, ich freu mich schon richtig auf den nächsten Einblick!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen