Sonntag, 13. Dezember 2015

Tausch-Adventskalender 2015

Der halbe Advent ist schon vorbei, es wird Zeit, unseren Tausch-Adventskalender zu zeigen.
So sah meiner vor dem 1. Dezember aus:
Ein so schöner Kalender, und obwohl ja keine weiß, was die anderen machen, ist er wunderbar harmonisch und passend!

Die Päckchen von Ea haben dieses Jahr sehr neckische Zahlen, da muss man genau gucken, um sie zu finden:-)








Und das waren meine Päckchen:
Als Verpackungspapier muss ja immer das herhalten, mit dem ich mich gerade viel beschäftige. Das war dieses Jahr - nein, nicht der Milchtütendruck, obwohl das auch gut möglich gewesen wäre;-) - der Gelli-Druck. Gedruckt mit Golden Open-Acrylfarben und Heißkleber-Sternen als Masks. Je Person hat ein Bogen Papier ca. 30 x 40 cm für alle Päckchen (fast) gereicht. Ich habe auf meiner Gelliplatte in Backblechgröße gedruckt.

Das waren meine Päckchen 1 - 6 (wir sind dieses Jahr 7 Personen):









Und das war darin verpackt:

Das Verpacken dieser Teile stellte mich vor eine größere Herausforderung, weil die Holz-/Wurzelstücke sehr unterschiedlich waren und die aufzusteckenden Papier-/Drahtmotive sehr fragil. Und die Kalender müssen ja auch noch sicher verpackt auf dem Postweg zu den jeweiligen Empfängerinnen!
Ich habe die Hölzer in gekürzte Tetrapacks (da sind sie ja doch wieder *gg*) gesteckt und die Drahtmotive auf Pappe gelegt und mit Klarsichtfolie umwickelt, damit sie nicht verrutschen können. Deshalb habe ich sie der Einfachheit halber teilweise in zwei separaten Päckchen untergebracht.
Damit die kleinen Bohrlöcher in den Holzstücken auch zu finden sind und klar war, welches Motiv in welches Loch gehört, waren als Platzhalter mit Fähnchen beschriftete Zahnstocherstücke in die Bohrlöcher gesteckt.

Kommentare:

  1. Die sehen ja goldig aus und was für eine Mühe! Ein tolles Geschenk - die Liebe wie immer im Detail! So schön!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und auch da geht es mir ähnlich, wie mit den Katzen: ich weiß gar nicht wirklich, was mehr Spaß macht, das Machen oder das Kriegen:-) Es kann einem doch nichts Besseres passieren, gell?
      Liebe Grüße
      Moni

      Löschen