Dienstag, 28. Juni 2016

Pferdeliebe

Eigentlich ist Ronja (noch) gar kein Pferdefan, aber dieser Stoff musste es trotzdem unbedingt sein. Zusammen mit dem Streifenjersey gab es also pünktlich zu den ersten wirklich heißen Tagen ein neues Sommerkleid - das die Maus seither nicht mehr ausgezogen hat.

Der Schnitt ist das Trägerkleid von klimperklein mit Flügelärmelchen und Rüsche. Den Ausschnitt habe ich statt mit Bündchen mit einem Jerseystreifen eingefasst.

Das Kleid sitzt einfach ganz prima, ich habe den Schnitt im letzten Sommer schon mehrfach genäht. Und es wird sicher nicht das letzte Mal gewesen sein.

Ein Rest vom Pferdeliebe-Stoff war noch übrig, was daraus geworden ist, zeige ich euch dann am Freitag!

Ich habe noch ein kleines Stück des Stoffes übrig (ca. 24 cm x 1 m plus Anhang); drei Mal das ganze Motiv, zwei Mal leicht angeschnitten und ein bisschen Gekrösel. Wenn das gerne jemand haben möchte, ich tausche gegen eine kleine Überraschung. Meldet euch einfach bei mir.

verlinkt bei: ich näh biomeitlisachen, kiddikram, saisonal sewing, zeig-genähtes, meertje, HoT, creadienstag, lillelieblinksdienstagsdinge, crealopee.
Schnitt: Trägerkleid von klimperklein
Stoff: Pferdeliebe und Streifenjersey von lillestoff

Kommentare:

  1. Sehr süß! Leider habe ich von diesem tollen Stoff nichts bekommen. Aber ich erfreue mich an den Werken anderer. Und das klimperkleine Trägerkleid ist wirklich ein toller Schnitt. Ich habe es auch vor kurzem wieder genäht.
    Lg
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab noch einen kleinen Rest, ca. 24 cm hoch und 1 m breit - drei mal das ganze Motiv und beim vierten am Schwanz minimal angeschnitten.Dazu noch ein paar kleine Anhänge. Für eine Passe, Tasche und/oder Appli würde das noch gut reichen.
      Mag wer? Würde gegen eine kleine Überraschung tauschen :-).
      Liebe Grüße
      Mareike

      Löschen