Freitag, 23. September 2016

Ein Wochenende für die Schrift

Schon vorletztes Wochenende verbrachte ich ein wunderbares Wochenende im hohen Norden.
Zuerst zum Siebdrucken mit den Wortgut-Mädels, damit unser Stoffvorrat wieder aufgefüllt ist für neue Werkzeugrollen und mehr.
 In Birgits Atelier und in so netter Gesellschaft rennt die Zeit, aber wir waren doch recht produktiv.
 Und weil wir wunderbares Wetter hatten, konnte man tagsüber auch draußen arbeiten. Hier trocknete die Farbe schnell, und man konnte mit einer zweiten und dritten Farbe darüber drucken.
---
Am Samstagvormittag bekam ich eine private Stadtführung in Lüneburg, dafür nochmal ganz herzlichen Dank an Gaby und Petra, es hat großen Spaß gemacht mit euch!

 
 Lüneburg ist ein ganz wunderschönes Städtchen mit bezaubernden Gässchen, eine top gerichtete Altstadt! Und leckerem Eis ; )

Dieses Tassenbuch hatte es mir angetan : )

---

Und am Sonntag stand die Vernissage der Schriftgruppe "lettera" an, "Goethes Hidschra" in der St. Nikolai-Kirche am Klosterstern. 

Eine kleine, feine Ausstellung, wer kann, sollte sie sich nicht entgehen lassen - bis 9. Oktober besteht noch die Gelegenheit!

Die Arbeiten von links nach rechts: 
Eveline Petersen-Gröger, Antje Glashagen-Stuck, Marí Emily Bohley, Eveline Petersen-Gröger, Marí E. Bohley

 Frank Fath, Frank Fath, Anja Lüdtke 
Anja Lüdtke, Ursula Schröder-Höch 
Beide Banner: Birgit Nass

Beide Banner: Jasna Wittmann
Banner: Antje Glashagen-Stuck

2-teiliges Bild: Birgit Nass
Alle anderen Bilder sind hinter Glas und haben sich deshalb nicht wirklich fotografieren lassen. Zudem muss man das alles in Natura gesehen haben! 


verlinkt beim freutag, bei pamelopee und meertje

Kommentare:

  1. So ein "Einzelstück-Stoff" wäre auch etwas für mich ♥ Das sieht so was von klasse aus ♥ Siebdruck habe ich auch noch nicht probiert.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich toll aus, was ihr da gedruckt habt, bin gespannt, was daraus wird.
    Lüneburg ist leider viel zu weit weg,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...aber die Austellung macht neugierig. Danke für die Einblicke! LG Christa

      Löschen
  3. Wow - was für eine Bereicherung an eigens gedrucktem und an eigens gesehenem....! Super. das trägt man doch gerne weiter mit sich in die Woche!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für den feinen Bericht. Ich habe den Katalog hier, denn es ist ein sehr schönes Projekt. Original ist natürlich immer besser!
    Siebdrucken mit Birgit macht mit sicherheit Spaß und weiß auf schwarz , schön edel.
    schriftliche Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  5. Schrift drucken - genial! Ich besuche in zwei Wochen meinen ersten Siebdruck-Kurs, und auch wenn mich geometrische Figuren faszinieren - so eine Schrift... Da müsste ich direkt doch auch mal einen Kindheitstraum verwirklichen und so richtig Kalligraphie lernen. (NICHT "handlettering"!) lg, Gabi

    AntwortenLöschen