Dienstag, 25. Oktober 2016

Herbst, ein Pulli und weitere Pläne

Hinter den Kulissen wird hier gerade fleissig gearbeitet; ich habe ein Probenähen für die Zuckerwolkenfabrik laufen, außerdem sind wir fleißig auf der Baustelle.

Baustelle? Ja, ihr habt richtig gehört. Wir fangen noch einmal von vorne an. ;-)
Wir haben ein schönes altes Bauernhaus gekauft, mit großem Garten, Streuobstwiese, Scheune - alles, was dazugehört. Dieses bauen wir nun zum Drei-Generationen-Haus um. Wir werden berichten.

Heute aber erst einmal ein weiteres Teil der neuen Herbstgarderobe. Genäht haben ich eine Marita, ohne Änderungen. Passt super. Der Schnitt wird ja seit einem Jahr hoch und runter genäht und fast genauso lange steht er auf meiner Liste. Endlich bin ich dazu gekommen und ich bin begeistert. Es werden also sicherlich noch einige folgen.

Stoff: Mies&Moos collection - Farbkleckse (rot und hellblau)
Schnitt: Marita (farbenmix)
verlinkt bei: creadienstag, Dienstagsdinge, HoT, kiddikram, zeig-genähtes, saisonal sewing 

Kommentare:

  1. Ein toller Jersey! Gefällt mir sehr gut!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Baustelle ? Nachtigall ich hör die trapsen...;o)

    AntwortenLöschen