Dienstag, 30. Mai 2017

Mini-Büchle - MailArt-Ende oder vielleicht doch noch nicht?

Am Freitag kam mein Büchle Nummer 10. Die Nummer 8 von Sabine fehlt leider noch, von Sandra weiß ich aber, dass es bei ihr angekommen ist. Ich befürchte, dass es auf dem Weg zu mir verloren gegangen ist ... : ( Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

So wunderschön und vielfältig sieht meine Bibliothek nun aus:
Irgendetwas werde ich dazu bauen. Ich weiß nur noch nicht so genau, was es werden wird. Vielleicht ein so ähnliches Häuschen, wie Michaela sie gemacht hat, oder ein Mini-Regal, ... Ich werde berichten.

Die Nummer 7 kam von Veronika aus der Schweiz, dickes Naturpapier, gebunden in der Secret Belgian Binding - und mit gehäkeltem Lesebändchen! : ) Darinnen bestempeltes Notenpapier und viele Frühlingsblüher-Briefmarken. Teilweise steckten sie hinter Klarsichtstreifen, wie in "richtigen" Briefmarken-Büchern. Schon auf dem Umschlag waren wunderschöne Briefmarken. Das Schweizer Porto ist schon heftig - aber dafür so schöne Marken ; )

Die Nummer 9 von Angelika, ein Leporello, nein, was sage ich, es sind eher ZWEI Leporellos! Das Büchle ist der Hammer! Man kann es von beiden Seiten betrachten, von einer Seite alles in Grün, von der anderen in Blau. Mit wahnsinnig vielen, tollen Stempelmotiven. 

Und in diesem Gewand kam es daher:

Schaut euch unbedingt die Entstehungsgeschichte auf ihrem Blog an!
Büchle Nummer 10 (mit einer Seedbomb) von Regina erreichte mich letzten Freitag. Mein kleinstes Enkelmädchen half mir beim Auspacken und wollte es immer wieder betrachten. Und "Bau" ist auch noch ihre Lieblingsfarbe : )
Regina war durch einen Bruch des rechten Handgelenks ziemlich gehandicapt. Hut ab, damit so ein Ergebnis hinzukriegen, das war bestimmt nicht einfach! Ich freue mich über dein schönes Büchle und wünsche dir auf diesem Wege gute Besserung!

Jetzt hoffe ich halt, dass die Post sich meiner noch erbarmt! Bitte-bitte, liebe Post...!!!



Kommentare:

  1. Oh ja. liebe Moni, ganz ganz feine Büchlein in deiner Gruppe. Ich habe gerade noch ein neues Bücherhaus gebaut und ein bischen Geduld, dann gibt es auch eine Anleitung dazu.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. was für ne schöne Büchlein hast du bekommen, Moni. Süss!
    Danke auch noch für den Papier-Tip !Werde ich bestimmt noch mal ausprobieren ! Annick

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schön-liebe Moni-Dein Überblick über unsere Büchlein. Das Büchlein von Sabine hat den Weg zu mir auch noch nicht gefunden-aber ich bin noch optimistisch und sehr freudig gespannt. Dann ist es ja leider auch schon wieder vorbei..
    Alles, alles Liebe für Dich - Veronika alias Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich, auf die Post ist überhaupt kein Verlass mehr, auch in meiner Gruppe ist Buch Nr. 6 bei Ela und mir nicht angekommen. Doch war Katinka so lieb und hat uns noch eins nachgearbeitet. Hach, und jetzt freu ich mich auch auf Angelikas Buch, noch im Tausch. (und auf deines ganz besonders natürlich!!!)
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. So schön hast Du die Büchlein unserer Gruppe gezeigt. Ich finde wir waren eine tolle Mail-Art-Gruppe und ich habe so viel Freude mit jedem einzelnen Büchlein. Das Bücherhaus von Michaela gefällt mir auch so unglaublich gut, dass ich ebenfalls daran denke für unsere schönen Büchlein eines zu bauen... Ich werde berichten ;-) Liebe Grüße zu Dir, Angelika

    AntwortenLöschen