Freitag, 15. Juli 2016

Paradiesische Zeiten

sind diese Woche angebrochen: meine erste Sommer-MailArt ist eingetroffen, von Tabea. Es ist einfach immer eine Freude, solche Post im Briefkasten zu entdecken!

Der Umschlag aus festerem Papier selbst gemacht - die Adresse wunderschön in einen Monoprint "eingepasst" : )
Die Seiten mit Perlgarn zusammengehalten und ein Anhänger mit glänzendem Druck daran.


Seite für Seite tut sich ein Paradies auf. Und die Mittelseite - ein echter Tabea, ich liebe diese Gesichter! Ganz herzlichen Dank!
































Und hier noch ein Blick auf die ganzen Doppelseiten, jeweils Vorder- und Rückseite:

Gesammelt wird das Paradies bei Michaela, verlinkt beim Freutag

Kommentare:

  1. Wie schön..., ich hab auch Tabea-Sommerpost, aber wir sind nicht in einer Gruppe..., oh, da kriegt Tabea aber viel Post. Schöne sommerliche Paradies-Farbenseiten. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab die Tabea-Post bei dir gesehen und meine Liste nach dir abgesucht...:-(
      Liebe Grüße
      Moni

      Löschen
  2. Oja, ich schließe mich der Gruppe an und den Begeisterungsausrufen. Ich bin nächste Woche dran mit Verschicken und in den letzten Zügen :-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Glückliche! Ich bin, wie du ja weißt, die Woche nach dir dran und liege höchstens in den allerersten Zügen ; )
      Liebe Grüße
      Moni

      Löschen