Samstag, 15. November 2014

Aus "Socken" werden Monster

Hier kommt die versprochene Anleitung zum Häkeln der Augen für die Monster-Schuhe.

Für das 2-Augen-Monster pro Auge:
1.: in Schwarz 6 fM in einen Fadenring häkeln,
weiter in Weiß, 2. Runde: mit 1 LM beginnen, dann je 2 fM in jede M der Vorreihe häkeln (= 12 M)
3. Reihe: je 2 fM in die nächsten 8 M häkeln (= 16 M), wenden
weiter in Grün, 4. Reihe: jede 2. Masche doppelt häkeln (= 24 M), wenden
5. Reihe: 1 fM in jede M (= 24 M), wenden
6. Reihe: *2 fM, 1 M überspringen* (= 16 M), wenden
7. Reihe: *1 fM, 1 M überspringen* (= 9 M), wenden
8. Reihe: *1 fM, 1 M überspringen* (= 5 M), wenden
9. Reihe: *1 fM, 1 M überspringen* (= 3 M), wenden und die erste und letzte M mit einer KM verbinden.

1-Augen-Monster:
1. in Schwarz 6 fM in einen Fadenring häkeln,
2. Runde in Weiß: mit 1 LM beginnen, dann je 2 fM in jede M der Vorreihe häkeln (= 12 M)
3. Runde: je 2 fM in jede M der Vorreihe häkeln (= 24 M)
weiter in Grün, 4. Runde: *1 fM, 2 fM in eine M* (= 36 M)
5. Reihe: in die ersten 29 M je 1 fM häkeln, wenden
6. Reihe: *2 fM, 1 M auslassen* (= 20 M), wenden
7. Reihe: *3 fM, 1 M auslassen* (= 17 M), wenden
8. Reihe: *2 fM, 1 M auslassen* (= 12 M), wenden
9. Reihe: *2 fM, 1 M auslassen* (= 9 M), wenden
10. Reihe: *1 fM, 1 M auslassen* (= 5 M), wenden
11. Reihe: *1 fM, 1 M auslassen* (= 3 M), wenden
12. Reihe: *1 fM, 1 M auslassen* (= 1 M)
Für den "Stiel" ca. 14 fM aus der unteren Öffnung etwa 3 Runden hoch häkeln.

Die Augen mit Wollresten oder Watte ausstopfen und auf die (in den Sohlen befestigten und ausgestopften) Socken nähen. Die zwei Augen werden in der Mitte mit ein paar Stichen zusammengeheftet.

Breitere Zunge (2-Augen-Monster):
6 LM anschlagen
1. Reihe: 4 fM, in die 5. M 3 fM, 4 fM, wenden
2. Reihe: 5 fM, in die nächsten drei M: 2 fM, 3 fM, 2 fM, 5 fM.

Schmalere Zunge:
Nur die erste Reihe häkeln, aber in die mittlere (5.) M 4 fM häkeln

Ärmchen:
10 LM anschlagen und 1 Reihe mit 9 fM häkeln.

Abkürzungen:
M = Masche;
LM = Luftmasche;
fM = feste Masche;
KM = Kettmasche
* = von * bis * wiederholen

Die Teile festnähen. Als "Haare" oder "Antennen" ein paar Fäden oben in die Augen einknoten. Entweder kurz zurückschneiden und die Fäden auseinander dröseln oder aus den langen Fäden sehr feste (damit sie stehen bleiben) Zöpfchen flechten.

So, ich hoffe, dass sich keine Fehler eingeschlichen haben. Ansonsten - bitte melden:)

verlinkt bei: freeby freitag

Keine Kommentare:

Kommentar posten