Mittwoch, 19. Juli 2017

sportliche Fresa Big

Unsere vorerst letzte Fresa bin ich noch schuldig: Ich habe eine ganz einfache Jogginghose genäht.
Hinten mit Teilung und Fake-Paspeln, vorne habe ich die Teilung einfach weggelassen und die aufgesetzten Taschen (mit den gleichen Fake-Paspeln) bis nach oben zum Bund gezogen.
Das funktioniert ganz prima und die Passform bleibt ja die selbe.

Zum Turnen und Quatsch machen ist die Hose gut geeignet, ich habe sie aus dem mitteldicken Sweat allerdings enger genäht als aus Jeans - der dehnt sich ja mehr.

Und wie ihr wisst: der Schnitt ist ein Freebook. "Bezahlen" müsst ihr nur mit einem Däumchen, dann könnt ihr auch schon loslegen!


Stoff: alles aus dem Fundus
SchnittFresa von FeeLini
verlinkt bei: made4boysfür Söhne und Kerlekiddikramkostenlose Schnittmuster, MMI

Dienstag, 18. Juli 2017

Noch ein Rock

Passend zur nächsten Hitzewelle gibt es heute unseren zweiten Rock.
Genäht habe ich wieder eine Anna-Marie von Annas Stoffladen, dazu gab es ein Lieblingsshirt 2.0. Das Shirt ist wieder ein Freebook!

Dieses Mal ist der Rock ebenfalls aus Jersey, was den Vorteil hat, dass man ihn nicht bügeln muss. Das kommt mir ja sehr entgegen!
An der Teilungsnaht habe ich noch eine Quastenborte aufgesteppt. Das drängt sich bei diesem Rock ja förmlich auf.

Beim Shirt habe ich die Ärmel ganz leicht eingekürzt (ca. 1,5cm am Mittelbruch), damit sie glatt liegen. Eigentlich hat das Shirt nämlich leicht gekräuselte Ärmel. Aber beide Varianten funktionieren gut und es ist absolut schnell genäht.


Schnitt: Rock Anna-Marie von Annas Stoffladen; Lieblingsshirt 2.0 von Mama Mika (freebook)
Plott: Sternchen, habe ich irgendwann mal bei dawanda gekauft...
Folie: Plottermarie
Stoff: Punktejersey von Stoff & Liebe, Jersey in pink von Lillestoff, Streifenjersey aus dem Bestand und dazu ein paar Boho-Quasten. 
verlinkt bei: kiddikram, made4girls, creadienstag, HoT, dienstagsdinge, kostenlose Schnittmuster

Freitag, 14. Juli 2017

Sommersternchen

Und sommerlich geht es weiter (wie auch sonst?): eine luftige Kombi zum Spielen und Toben, Quatsch machen, Eis essen und was einem im Sommer sonst noch so einfällt.

Genäht habe ich einen himmlischen José und eine Elfina. Dazu einen kleinen Plott und fertig.
Diese Tunika liebe ich ja wirklich sehr, die lässt sich super nähen und sitzt einfach prima. Inzischen mache ich sie aber nur noch ohne die gerüschten Ärmel - die sind zwar niedlich, stören aber, wenn man doch mal was drüberziehen möchte. So ist sie aber auch einfach top!
Den Hosenschnitt habt ihr vielleicht auch schon gesehen, der kam von ein paar Wochen bei Himmelblau neu heraus. Sitzt prima, ist super schnell genäht und lässt sich gut anpassen - auch hier eine klare Empfehlung!


Eigentlich dachte ich ja, Dinge in Lila lösen Jubelstürme aus.... aber leider wechselt die junge Dame ihre Lieblingsfarben beinahe wöchentlich, da komme ich manchmal nicht mit. Als ich ihr die Sachen gab hieß es folglich: "Aber meine Lieblingsfarbe ist doch Rot! Und Rosa! Aber Mama, das ist auch noch bisschen schön."
Na, da bin ich ja beruhigt.

Aber mit dem warmen Wetter kommt auch die Lilaliebe wieder, da bin ich mir recht sicher.



Schnitt: Hose: himmlische(r) José von Himmelblau; Tunika: Elfina von elsterglück
Plott: Boho Traumfänger von PaulundClara , Folien: Plottermarie
Stoff: Jersey broken Stars, lila Punktejersey und Babycord aus dem Bestand
verlinkt bei: kiddikram, made4girls, freutag

Dienstag, 11. Juli 2017

unser Rock für den Sommer!

Da dringend noch ein paar Sommerteilchen in den Schrank der Wilden Hummel wandern mussten, kam mir dieses Probenähen gerade recht! 
Genäht haben wir den wunderbaren Rock Anna-Marie von Annas Stoffladen. 

Der Rock ist unglaublich schnell genäht und sieht klasse aus. 
Was ich aber besonders mag ist, dass der Schnitt alle Wünsche mitmacht: 
Aus dünner Baumwolle gibt es ein prima Röckchen für richtig heiße Tage, aus Jersey ein kindergartentaugliches Alltagsröckchen (das man auch nicht bügeln muss ;-) ) und aus Cord oder Jeans ist es mit Stumpfhose auch für die Übergangszeit gut geeignet. 
Mit den Originallängen genäht ist der Rock leicht gekräuselt (wie ihr ihn auf den Fotos seht), mit ein paar winzigen Änderungen (im eBook beschrieben) erhält man aber auch ein super Drehröckchen. 
Und nicht zuletzt geht der Rock wie hier in schlicht, lässt sich aber auch nach Herzenslust betüddeln. 
Und wenn ihr bei der Größenwahl wirklich nach der Hüftweite und nicht stur nach der Kaufgröße geht, dann sitzt der Rock auch immer ganz prima! 
Im Probenähen habe ich leider nur zwei Röcke geschafft, aber die Stoffe für zwei weitere liegen bereits auf meinem Schreibtisch. 

Auf den Fotos seht ihr übrigens zwei mal den selben Rock - nur einmal mit einer Bluse und einmal mit einem Top.

Übrigens: in dieser Woche gibt es den Rock Anna-Marie noch zum Einführungspreis
Und das super passende Top dazu ist sogar ein Freebook! 

Schnitt: Rock: Anna-Marie von Annas Stofladen; Top: MiniSun von aefflyns (feebook); Bluse: June von Petit et Jolie
Plott: selbstgebastelt
Stoff: Jersey in türkis: Lillestoff; Baumwollvoile in rosa und Webware in türkis: aus dem Bestand; Webware mit Schmetterlingen: Flutterflirt by Jolijou

Freitag, 7. Juli 2017

sommerliches Melonenkleid




Passend zum Hochsommer wünscht sich die Maus ein Kleid mit Melonen - und da ich da sowieso noch ein Stück Stoff von letztem Jahr im Schrank hatte, konnte der Wunsch auch gleich umgesetzt werden. :-)


Genäht habe ich ein Mini Tausendschön ohne Änderungen.
Zuerst war ich etwas verwirrt, weil der Halsausschnitt hinten tiefer ist als vorne - ich dachte, ich hätte die Passenteile vertauscht. Aber es stimmte alles und am Kind finde ich es auch richtig klasse. Aber ich muss unbedingt noch eine Markierung ins Kleid sticken, sonst wird es am Morgen bestimmt falsch herum angezogen....

Übrigens: bis heute Abend lönnt ihr bei meinem gestrigen Post noch einen tollen Schnitt für einen wunderschönen Mädchenrock gewinnen.

Schnitt: Mini Tausendschön von Nähkind
Stoff: Melontropic (gab es letztes Jahr bei afs)
verlinkt bei: kiddikram, meertje, made4girls

Donnerstag, 6. Juli 2017

Verlosung: Rock Anna-Marie

In den letzten Tagen durfte ich mal wieder probenähen, und zwar den Rock Anna-Marie von Annas Stoffladen. Entstanden sind zwei wunderschöne Röcke, die ich euch aber erst zur Veröffentlichung nächste Woche zeigen kann. 
Heute gibt es aber vorab schon einmal ein eBook des Rockes zu gewinnen. Hinterlasst mir dafür einfach bis Freitag Abend 22 Uhr einen netten Kommentar! :-)
Der Rock ist geeignet für Mädchen jeglicher Statur von Größe 74 bis 152. Er ist super schnell genäht und macht wirklich was her! 
Also: versucht euer Glück! 


Schnitt: Anna-Marie von Annas Stoffladen